Stromat - Die Wallbox für Ihr Auto

Mit dem STROMAT, der Wallbox der alcona Automation GmbH, laden Sie Ihr Elektroauto schnell und sicher innerhalb kürzester Zeit. Die Ladestation besitzt eine Ladeleistung von bis zu 22 kW und kann sowohl mit Wechselstrom als auch Drehstrom betrieben werden.

Bei der Produktentwicklung standen Langlebigkeit in Verbindung mit einer robusten Lösung im Vordergrund. Aufgrund der spritzwassergeschützten Ausführung können Sie den STROMAT direkt im Außenbereich ohne zusätzliche Abdeckungen verwenden.

Die Wallbox wird direkt mit einem 5 m Ladekabel und Typ 2 Ladestecker geliefert. Die integrierte Kabelaufrollung garantiert ein schonendes Lagern des Kabels zwischen den Ladevorgängen.

Erfahren Sie mehr über Stromat-Wallbox in unserem Prospekt

Das YouTube-Video wird nicht dargestellt. Der Inhalt des Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu YouTube-Videos nicht angezeigt.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Die Vorteile unserer Wallbox

  • Wallbox/Ladestation für 3,7 – 11/22 kW
  • Typ 2 Stecker für Fahrzeuge in Europa
  • Fest angeschlossenes 5-m-Ladekabel (optional 7 bzw. 10 m)
  • Ladekabel-Aufrollung
  • Integrierte DC-Fehlerstromerkennung
  • Ansprechendes Design
  • Robustes Gehäuse mit Edelstahlfront
  • Qualitätsprodukt Made in Germany

6 Jahre Herstellergarantie

Auch in Ihrem Design!

Sie haben die Wahl

Stromat Ladestation 11 kW mit Kabel
Art.-Nr. ALC-STR-B3-11-T2-5
Stromat Ladestation 11 kW mit Buchse
Art.-Nr. ALC-STR-B3-11-T2B
Stromat Ladestation 22 kW mit Kabel
Art.-Nr. ALC-STR-B3-22-T2-5
Stromat Ladestation 22 kW mit Buchse
Art.-Nr. ALC-STR-B3-22-T2B
Option Schlüsselschalter für Ladestation
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-S
Option Profilzylinder für Ladestation
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-PZ
Option RFID-Reader (inkl. 3 Transponder)
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-RF-READ
Option 4 zusätzliche RFID Transponder
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-4RFID
Option 7 m Ladekabel (11 kW)
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-11-T2-7M
Option 10 m Ladekabel (11 kW)
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-11-T2-10m
Option 7 m Ladekabel (22 kW)
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-22-T2-7M
Option 10 m Ladekabel (22 kW)
Art.-Nr. ALC-STR-OPT-22-T2-10M

Sie können unsere Produkte bei Ihrem Energieversorger und Elektrohandel erwerben.
Sollten Sie keinen geeigneten Partner in Ihrer Nähe finden, wenden Sie sich bitte an uns.

Standfuß für Ladestation
Art.-Nr. ALC-STR-ST-126
Standfuß für 2 Ladestationen Rücken an Rücken
Art.-Nr. ALC-STR-ST-126-DUO -R
Standfuß für 2 Ladestationen Nebeneinander
Art.-Nr. ALC-STR-ST-126-DUO -N
Solarkopplung für Ladestation
Art.-Nr. ALC-STR-SOL-4.3-A
COMPACTO Lastmanagement Master 100 A
Art.-Nr. ALC-CPT-MA8-100A
COMPACTO Lastmanagement Master 200 A
Art.-Nr. ALC-CPT-MA8-200A
COMPACTO Lastmanagement Slave
Art.-Nr. ALC-CPT-SL8

Die Solarkopplung für Ihre Ladestation

Sie besitzen ein Elektroauto und eine Photovolataikanlage und möchten beides optimal kombinieren?

alcona Automation GmbH hat eine Lösung geschaffen, die Ladung des Elektrofahrzeugs dynamisch in Abhängigkeit der aktuellen Energiebilanz des Hauses zu regeln.
Ziel hierbei ist es, nur so viel Energie dem Auto zuzuführen, wie als Überschuss zur Verfügung steht.

Erfahren Sie mehr über die Solarkopplung in unserem Prospekt

Das einfache und flexible Lastmanagement

Bei der Errichtung mehrerer Ladepunkte kann es schnell zu einer Überlastung des Netzanschlusses kommen.

Das neue Produkt COMPACTO ist die ideale Lösung für ein einfaches und flexibles Lastmanagement. Das Gerät wird in der Elektroverteilung installiert. Über die zugehörigen Stromwandler wird der aktuelle Strom am Hausanschluss erfasst. Überschreitet der erfasste Strom den vorgegebenen Grenzwert, werden die Ladepunkte dynamisch in ihrer Leistung abgeregelt.

Dies sorgt für eine optimale Ladung Ihrer Fahrzeuge auch bei eingeschränktem Netzanschluss.

Erfahren Sie mehr über den COMPACTO in unserem Prospekt

Das dynamische Lastmanagement für Ihren Ladepark

Bei der Errichtung mehrer Ladepunkte kann es schnell zu einer Überlastung des Netzanschlusses kommen.

Abhilfe schafft hier ein intelligentes Lastmanagement. Damit ist es möglich, Lastspitzen zu reduzieren und die Netzbelastung zu stabilisieren. Somit kann der Netzanschluss als auch die Elektroinstallation kleiner gewählt werden.
Das Dynamische Lastmanagement beinhaltet die Steuerung inklusive einer Elektroverteilung, welche alle relevanten Bauteile zum Anschluss der zugehörigen Ladepunkte benötigt.

Erfahren Sie mehr über das dynamische Lastmanagement in unserem Prospekt